Kinder- und Jugendkunstakademie Gutshof Ganzer e.V.

Im August 2016 zählten wir den 20.000en Besucher auf unserer Homepage!!!!!!!!

Danke für das Interesse.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 







 

Who are you? 2

Kunstprojekt mit Kindern & Flüchtlingen von Februar - Juli 2017

Ort: Scheunenatelier Gutshof Ganzer

In Kooperation mit:

A.-Lindgren-Grundschule Wusterhausen/Dosse

Ruppiner Kliniken GmbH / Wohnungsverbund Lögow und Dessow

Ausstellung ab Juli 2017

Kinder-Kunst-Camp 2017

23.07.-05.08.2016

Wir freuen uns auf viele Teilnehmer und viele Unterstützer!

Anfragen bitte per Email. Details versenden wir ab April/ Mai.


       



Kultursalat

Kunstprojekt mit Kindern & Flüchtlingen von September 2016-Februar 2017

Ort: Carl-Diercke OS Kyritz, Familienzentrum Kyritz,

Scheunenatelier Ganzer

In Kooperation mit: Carl-Diercke OS Kyritz, Ruppiner Kliniken GmbH / Wohnungsverbund Kyritz und Lögow

mit freundlicher Unterstützung von: Familienzentrum Kyritz, Petra Settgast-Reichel, Familie A. Gautsch, Stadt Kyritz und Kreisbibliothek Kyritz

Ausstellung 20.01.-03.02.2017 im Carl-Diercke-Haus Kyritz

Sonder-Veranstaltung am 16.12.16: Weihnachtsbäckerei im Scheunenatelier in Ganzer

Stadt Wittstock

100m Integration

städtisches Kunstprojekt zum Thema Integration in Wittstock

Juni-Dezember 2016

Projektvorstellung am 19.01.17 in der Stadthalle Wittstock

zum Neujahrsempfang ab 17:30 Uhr

Als außerschulischer Lernort bieten wir als Verein hier vor Ort oder an öffentlichen Einrichtungen ein vielfältiges Angebot zur künstlerischen Betätigung. Kinder- und Jugendliche erhalten unter fachlicher Anleitung von Künstlern die Möglichkeit, sich tiefgehend mit Kunst zu befassen und eigene kreative Fähigkeiten zu entdecken /bzw. weiterzuentwickeln.

Dabei liegt es uns am Herzen, das reiche kulturelle Erbe Brandenburgs zu vermitteln, z.B.

über den Schriftsteller Theodor Fontane, welcher sich in seiner Arbeit intensiv mit Ganzer beschäftigte.

Im Hinblick auf die Tatsache, dass in Deutschland jedes 5. Kind in Armut lebt (Stand Januar 2017), versuchen wir mit unseren Projekten in unserer Region einen kleinen Beitrag gegen Bildungsarmut zu leisten. Toleranz im gegenseitigen Umgang, soziales Lernen sowie die Interesseförderung an anderen Kulturen können unsere kleinen und großen Teilnehmer auf den Schwingen der Kunst zu neuen Höhen tragen!    

Wir suchen Fördermitglieder!

 

 

 

 

 

 

24192